Wir freuen uns, wenn Du an einem der öffentlichen Filmgespräche zu ONE WORD teilnimmst. Wir treffen uns oft über den Anbieter Zoom. Die Teilnahme ist einfach und natürlich kostenlos. Näheres erfährst du unten bei den jeweiligen Terminen.

►Das deutsch-französische Jugendwerk zeigt ONE WORD in einem Filmabend am 11.05.21 ab 19:30 Uhr. Die Veranstaltung ist auf deutsch und auf französisch und es wird professionell übersetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und alle Interessierten erhalten ihren Zugang mit einer formlosen E-Mail an:  ri@larochesuryon.fr  

Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch von Villa Fohrde und Stadt.Land.Move am Freitag, dem 14. Mai 2021 ab 19.00 Uhr. Das Gespräch moderiert Daniel Wunderer. Die Zugangsdaten zum Film erhaltet ihr in der Zoom-Konferenz (siehe Link).


Vergangenheit:

Pro-GE, „Weltumspannend Arbeiten“ und das Internationale Referat im ÖGB zeigen ONE WORD in einem Filmabend am 15.04.21 ab 19:00 Uhr. Zur Anmeldung beachtet bitte die Informationen auf den Seiten der Veranstalter. Das Filmgespräch wird live auf Youtube und Facebook übertragen.

Das deutsch-französische Jugendwerk zeigt ONE WORD in einem Filmabend am 23.02.21 ab 19:00 Uhr. Die Veranstaltung ist auf deutsch und auf französisch und es wird professionell übersetzt. Untertitel gibt es selbstverständlich in beiden Sprachen. Zur Anmeldung beachtet bitte die Informationen auf den Seiten des DFJW (Link oben).

Die Brandenburger LINKEN zeigen ONE WORD mit einem Filmgespräch in ihrer Reihe Zoom-Stammtisch  am 5.02.21 ab 20:00 Uhr. Zur Anmeldung beachtet bitte die Informationen unter dem Link oben.

Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch der Böllstiftung Sachsen Anhalt am Dienstag, dem 19. Januar 2021 ab 19.00 Uhr. Es moderiert Rebecca Plassa. Im Gespräch mit euch: Prof. Meitaka Kendall-Lekka vom College of the Marshall Islands und Viviana Uriona (Regie) und Mark Uriona (Bildregie). Das Gespräch findet auf Deutsch und Englisch statt und es wird übersetzt. Gespräch  Meeting-ID: 835 1826 8766; Kenncode: 299333 

Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch der sächsischen LINKEN am Dienstag, dem 12. Dezember 2020 ab 19.00 Uhr. Das Gespräch wird über BBB geführt und die Anmeldedaten für Gespräch und Film findet ihr unter dem Link oben. 

Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch am Mittwoch, dem 2. Dezember ab 20.00 Uhr. Es moderieren Susanne und Thomas von  Extinction Rebellion München. Ihr könnt das Gespräch auch  über Facebook im Livestream verfolgen.

Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch am Dienstag, dem 24. November ab 20.30 Uhr. Es moderiert Jana Schubert von Kino Global beim  Weltladen MagdeburgMeeting-ID: 932 2268 1629; Kenncode: MOEWE20

Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch am Freitag, dem 20. November ab 20.00 Uhr. Es moderiert Gudrun Glocker von  SüdwindMeeting-ID: 813 8884 9133; Kenncode: 677687

Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch im virtuellen Kino Brotfabrik in Berlin am 12. November ab 20.00 Uhr. Es moderiert Stefan Zimmerer von der Volksinitiative Klimaneustart.Berlin. Meeting-ID: 920 2262 5754; Kenncode: ONEBROT

Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch im virtuellen Kino FONTANE in Brandenburg an der Havel am 13. November ab 20.00 Uhr. Es moderiert Hank Teufer. Meeting-ID: 910 1152 9635; Kenncode: FONTBBG

 Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch im virtuellen Kino CINEDING in Leipzig  am 14. November ab 20.00 Uhr. Es moderiert Nora Freytag. Meeting-ID: 938 2924 7934; Kenncode: cineone14

Dieser Link bringt dich zum Filmgespräch im virtuellen Kinosaal des li.wu. in Rostock am 16. November ab 20.30 Uhr. Es moderiert Christine Decker von der Böllstiftung MV.  Meeting-ID: 965 3082 7629; Kenncode: LIWUboell